abhebern


abhebern
ạb|he|bern (besonders Chemie eine Flüssigkeit mit einem Heber entnehmen); ich hebere ab

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abhebern — ạb||he|bern 〈V. tr.; hat〉 mittels Heber entnehmen (Flüssigkeit) * * * ạb|he|bern <sw. V.; hat (bes. Chemie): eine Flüssigkeit aus etw. mit einem Heber entnehmen. * * * ạb|he|bern <sw. V.; hat: eine Flüssigkeit aus etw. mit einem Heber… …   Universal-Lexikon

  • Angerlloch — Der untere Eingang des Angerllochs Lage: Estergebirge, Oberbayern Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Auswaschen — (Aussüßen, Absüßen, Abwässern, Edulkorieren), einen in einer Flüssigkeit gebildeten Niederschlag von den gelösten Bestandteilen der Flüssigkeit befreien. Man läßt ruhig stehen, bis sich der Niederschlag vollständig abgelagert hat, entfernt die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abgießen — (Dekantieren), das Abfließenlassen überstehender Flüssigkeit vom Bodensatz. Die klar über dem Bodensatz stehende Flüssigkeit wird entweder vorsichtig abgegossen, herauspipettiert (s. Pipette), abgehebert oder dekantiert. In manchen Fällen werden… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Entkorker — Gebindeentkorker Taktmaschine …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.